blindbattel toppair

Nach unten

blindbattel toppair

Beitrag  Sidewoscht am Di Feb 26, 2008 8:22 am

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP ($10.60)
Button ($13.10)
Hero ($17)
BB ($6.50)
UTG ($8.10)

Preflop: Hero is SB with , .
3 folds, Hero raises to $0.4, BB calls $0.30.

Flop: ($0.80) , , (2 players)
Hero bets $0.6, BB raises to $1.2, Hero calls $0.60.

Turn: ($3.20) (2 players)
Hero checks, BB bets $0.9, Hero calls $0.90.

River: ($5) (2 players)
Hero checks, BB bets $0.5, Hero calls $0.50.

Final Pot: $6

30 7 1 11ats wts38 was 35
avatar
Sidewoscht
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 262
Anmeldedatum : 28.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  Admin am Di Feb 26, 2008 2:10 pm

Ecklig... du bist behind gegen KQ,JT,AJ,AT,A9,A8,TT... Beaten tust du QJ,QT,KJ,KT... Also 7:4 in etwa... Und du bekommst nen kack minraise... Boah wie beschissen... Also callen kannst du den flop und turn wohl auch und am river kannst du bei 1:10 auch net folden... Boah wirklich scheise... Diskussionsreif aber wie immer Blindbattle scheis kack da...
avatar
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 25.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://abra.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  popat am Di Feb 26, 2008 10:00 pm

das ist genau die scheisse die dann immer doch ganz schön teuer wird...

hier müssen wir uns mal nen besseren masterplan ausdenken. denn diese checkc`s von halbwegs sinnlosen bets entwickelt sich auf dauer doch eher ins negative oder?

Vorschlag:
flop rr auf 3,2 $
turn check fold
avatar
popat
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  Admin am Mi Feb 27, 2008 5:49 pm

Also Prblem bei dem board ist folgendes... ne Menge made hands die dich beaten und ne menge made hands die du beatest... Ansonsten gibt es hier nur gutshot draw außer Q9 und 2pair, trip draws... Also wieso reraise wenn wir nicht wissen wo wir stehen... Wir machen den Pot enorm groß und ich glaube nicht das er von einer made hand nach seinen min check raise los kommt... Wir würden also reraisen und dann called er... Wenn wir das machen müssen wir auch check fold modus gehen und haben mit ner Hand die was schlägt unsere macht verspielt... also call flop und schauen was der Typ dann so macht... Bei seinen betsizes und dem WTS mußt du natürlich dann runtercallen... Wenn du reraised und er called dich am flop bist du einfach am Arsch da du OOP bist
avatar
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 25.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://abra.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  popat am Mi Feb 27, 2008 9:35 pm

kurze hinzufügung, wir schlagen hier die tausend Kx hände auch nicht mehr wegense straight, was zur folge hat dass die hendä die wir schlagen doch auf ein kleines klitzekleines häufchen zusammen schrumpppppelddd... und der hat doch auch nicht gechechkraised. aber nur mal so nebenbei.

ich habe hier das problem, dass ich nicht genau weiss, ob man mit so mediumdingern im Blindenkampf value macht, indem man call down spielt. unsere hand ist ja nur aufm flop stark, danach siehts ja wohl eher mau aus.

ich würde mich hier wohler fühlen, am flop die sache zu entscheiden. nen call von dem auf unser fettes raise und evtl. ne entsprechende turn bet von dem, hilft mir mehr seine hand einzuschätzen als nen call von seinem minraise. das kann ja alles sein. also rrr flop check fold turn.

oder geht meine version gar nicht? von wegen noch mehr minus als mit call down...
avatar
popat
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  Admin am Mi Feb 27, 2008 10:13 pm

Wir wollen in diesem Fall ja um wenig Geld spielen... Wie bewerkstelligen wir das bei den unmengen an Made hands die da liegen... Durch ein weiteres Raise am flop wird der Topf unheimlich groß und wir können somit ab turn nur noch folden... Und was würde unseren Flop raise denn folden? Wir werden hier nur von stärkeren gecalled oder gepushed... Schwächere folden... Da hier nur der Gutshot liegt oder der eine OESD müssen wir net protecten sondern so günstig wie möglich rausfinden was er macht... Wenn er unser reraise am flop called sind wir beat... Wenn wir dahingegen den flop callen und er den turn nur schwach anspielt können wir immernoch gut vorne liegen... genauso kann es sein das er den turn check behind spielt... Wenn er aber den turn dick anspielt können wir folden... Bei so einer minibet am turn könne nwir aber net folden und bei 1:10 am river sowieso net...
avatar
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 25.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://abra.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  popat am Do Feb 28, 2008 1:44 pm

mein ziel ist es ja rauszufinden, ob stärkere hände im spiel sind oder nicht. ergo der callt/pusht wir ham ne schwächere also fold im weiteren verlauf.

oder er foldet. wir ham die stärker.

jetzt war ja meine frage ob man so nicht profitabler spielt als call down (durch babybets ist man ja quasi gezwungen zu bezahlen), denn wir stehen ja mit meinem rr flop für ne starke hand ->FE von dem....? das war so mein ansatz/vorschlag/gedankenspiel...

denn achtung rechnung:
schließlich hätten wir ja ne turn bet von ca. 1.30 noch gecallt und ne daraus resultierende river bet von ca. 0.7 auch noch. sind also inklusive flop call 2,6$ die wir bezahlen. im gegensatz dazu meine 2,4$..

mir gehts ja eben darum rauszufinden wie wir hier am meisten kohle machen.

Very Happy
avatar
popat
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: blindbattel toppair

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten